Grubentauber, Sparte Bogenschießen.

  • „Alle ins Gold“, so lautet der Gruß unter Bogenschützen. Diesen Spruch
  • „Grubentauber“ ist die Sparte Bogenschießen.
  • hört man im Vereinsheim immer öfter, denn die jüngste Abteilung der
  • In der ehemaligen Stockschützenhalle wurde Platz geschaffen um auf eine Entfernung von 18 Metern diesen Sport  zu betreiben.
  • Auf 3 Zielscheiben besteht die Möglichkeit, dass mehrere Schützen gleichzeitig „ins Gold“ treffen.
  • mit den vereinseigenen Recurvebögen einen ersten Eindruck von diesen Sport zu gewinnen. Ebenso ist das entsprechende Zubehör vorhanden.
  • Eine Außenanlage mit Wettkampfdistanzen bis 75m ist in der Prüfung durch die entsprechenden Gremien.
  • Trainingszeiten:
  • Erwachsene:
  • Mittwochs      ab 19.30
  • Freitags         ab 19.30
  • (Freitags sind die Öffnungszeiten während der Sommerpause zu beachten)
  • Kinder/ Jugendliche: Sonntags      ab 10.00 Uhr
  • (ausgenommen während der Schulferien)
  • Schnuppertraining für Jung bis Alt:
  • Jeden 1. Sonntag im Monat
  • (ausgenommen während der Schulferien)
Die Bogenschießhalle