Grubentauber Schützen Qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft

Julia Stockinger, Andreas Pfeffereder und Philipp Schönhuber qualifiziert.

 Zufrieden zeigten sich die Grubentauber Schützen mit den Leistungen auf der bayerischen Meisterschaft in München Hochbrück. Qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft im August in München hat sich mit hervorragenden 391 Ringe in der Juniorenklasse weiblich Julia Stockinger die als Zweitmitglied für die Grubentauber an den Start gegangen war und den 11 Platz erreichte.
Des Weiteren qualifizierte sich zum ersten Mal in der Schülerklasse Andreas Pfeffereder der 183 Ringe erzielte und in der Juniorenklasse männlich schaffte es Philipp Schönhuber mit 378 Ringe.
Knapp gescheitert waren Selina Haas mit 181 Ringen  und Julia Schönhuber (Limit 183) mit 180 Ringen des weiteren scheiterte mit starken 381 Ringen (Limit 385) Theresa Aderbauer.

 Ergebnisse:

 Schüler LG stehend:

Andreas Pfeffereder 183, Selina Haas 181 und Julia Schönhuber 180 Ringe.

 Mannschaft Gesamt:

544 Ringe Platz 16 von 50 Mannschaften.

 Schüler LG – 3 Stellung:

Julia Schönhuber mit 280 Ringen (Limit 285), Andreas Pfeffereder 273 Ringe und Selina Haas mit 251 Ringe.

 Mannschaft Gesamt:

804 Ringe.

 Luftpistole Senioren männlich:

Josef Feuchtgruber belegte den hervorragenden Zweiten Platz mit 364 Ringen;

verpasste jedoch knapp mit 3 Ringen die Qualifikation.