Grubentauber Schützen Steffelsöd sehr erfolgreich

Die Grubentauber Schützen haben bei den Feuerschützen Ering/Inn für den Schützengau Rottal/Inn den Erwin Huber – Wanderpokal mit den Schützen Andreas Pfeffereder 379 Ringe, Andreas Winkler 372 Ringe und Philipp Schönhuber 379 Ringe Gesamt 1130 mit 2 Ringen vor dem Gau Simbach gewonnen. Somit ist der Austragungsort 2014 bei den Grubentauber Steffelsöd.

Von links nach rechts, die Schützen: Philipp Schönhuber, Andreas Winkler, Andreas Pfeffereder

Von links nach rechts, die Schützen:
Philipp Schönhuber, Andreas Winkler, Andreas Pfeffereder