Saisonabschluss bei den Grubentauber Jungschützen           

Zum Saisonabschluss haben die Grubentauber Schützen und deren Betreuer einen Tag im Freizeitpark in Voglsam verbracht. Organisiert wurde der Tag von Jugendleiter Christian Schönhuber und seinem Stellvertreter Reinhard Haas. Die Grubentauber zeigten ihr Geschick beim Klettern wo sie die verschiedenen Parcours bestritten. Danach wurden Rennen mit den Karts gefahren und viele der noch anderen Attraktionen durchgemacht. Am Abend wurde dann zum Abschluss gemeinsam mit den Eltern gegrillt. Jugendleiter Christian Schönhuber bedankte sich beim Griller, Erich Haas und bei den Eltern für die Mitgebrachten Salate und Kuchen. Zum Schluss verwies Christian Schönhuber noch auf die Teilnahme beim Altstadtfestauszug am Freitag den 28. Juli und das bevorstehende Waldwest am 5 und 6 August. Der Aufbau für das Fest findet am Mittwoch den 2. August statt. Trainingsbegin für die Jugendlichen ist wieder am Sonntag den 10. September um 10:00 Uhr. Danach verweilten die Schützen noch bis Mitternacht in der lauen  Sommernacht.

Foto beim Klettern: Hinten vom links die Betreuer Jugendleiter, Christian Schönhuber, Helmut Angermeier und der stellvertr. Jugendleiter Reinhard Haas und die Jungen Kletterer.
Foto: Sylvia Angermeier