Grubentauber Schützen präsentierten sich beim Kindertag in der Ringallee

Pfarrkirchen: Bereits zum wiederholten Male haben die Grubentauber Schützen beim Kindertag in der Ringallee teilgenommen. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Stadt Pfarrkirchen. Die Trainer, Betreuer und Helfer zeigten den vielen Besuchern bei herrlichem Wetter die Faszination des Schießsport. Es wurde ihnen das Schießen mit dem Sportgerät (Lichtgewehr) gezeigt. Sehr guten Anklang fand das Bogenschießen, mit dem hatten  die Grubentauber das erste Mal am Kindertag teilgenommen. Die Trainer informierten die Besucher, wie man mit einem Lichtgewehr, Luftgewehr, Luftpistole und Bogen richtig umgeht. Desweiterenen konnten sich die Interessierten über das Vereinsleben und Aktivitäten des Schützenverein informieren.
Christian Schönhuber: