Grubentauber Gaurundenessen mit Mannschaftseinteilung

Pfarrkirchen. Bei den Grubentauber Schützen fand das traditionelle Gaurundenessen nach dem Waldfest, das von Sportleiter Stefan Hackner organisiert wurde, statt. Stefan Hackner bedankte sich bei   allen, die Salate und Kuchen mitgebracht hatten. Die Grubentauber Schützen nehmen an der bevorstehenden Gaurunde mit 9 Mannschaften teil, das setzt sich wie folgt zusammen. 4 Mannschaften starten mit dem Luftgewehr in der offenen Klasse, 1 Mannschaft LG, Alterklasse, 2 Mannschaften in der Jugendklasse, 1 Mannschaft LG Seniorenklasse Aufgelegt und eine Mannschaft startet in der offenen Klasse mit der Luftpistole. Der Sportleiter wünschte zu guter Letzt allen Teilnehmer eine Spannende und erfolgreiche Saison.

Christian Schönhuber: