Hochsommerliches Waldfest bei den Grubentauber Schützen

Pfarrkirchen. Bei den Grubentauber Schützen fand wieder das 2. tägige Waldfest bei hochsommerlichen Temperaturen statt. Die Schützen zeigten sich an beiden Tagen sehr zufrieden. Am Samstag sorgte das Duo „Doris und Andi“ für beste Unterhaltung. Kulinarisch stärkten sich die Besucher mit Schmankerl vom Grill, Steckerlfische, Gyros und natürlich Kaffee und Kuchen durfte auch nicht fehlen. Zum Ausschank kam das süffige  Festbier der Brauerei „Graf Arco“. Die jüngeren Besucher vergnügten  sich  in der Hüpfburg, an der Schießbude und beim Büchsenwerfen,  wo es wieder tolle Preise zu gewinnen gab. Zur späteren Stunde verweilten die Besucher bei lauen Temperaturen an der Waldbar. Am Sonntag sorgte das „Lederhosnduo“ für tolle Stimmung bevor dann zur späteren Stunde die mit Spannung erwartete Verlosung der tollen Preise anstand. SM. Franz Pfeffereder bedankte sich bei allen Firmen, die wieder Preise gespendet hatten, bei den zahreichen Besuchern und allen Helfern. Den ersten Preis, einen Weko Gutschein, hat Paul Stiegler gewonnen.

Christian Schönhuber:

Foto. Links Sportleiter Stefan Hackner mit Tochter und Glücksfee Stefanie, zweiter von links hinten SM. Franz Pfeffereder und daneben Paul Stiegler und alle anderen glücklichen Gewinner.
Foto: Philipp Schönhuber: